Schulungs- und Informationszentrum

Öffnungszeiten:
vom 02.05. bis 31.10.2017
täglich 10 - 17 Uhr

Naturkundliche Führungen
durch Wald und Moor
Treffpunkt: Infozentrum
vom 11.01. bis 25.10.2017
jeden Mittwoch 10 Uhr,
7,5 km / etwa 3 Stunden

Preise:
Erwachsene 6 €
Kinder ab 7 Jahre: 3 €

Treffpunkt: Graal-Müritz
Am Tannenhof 2 (Cafe' Witt)
am 07.04., 21.04.
und 05.05.2017 10 Uhr
19.05. bis 27.10.2017
jeden Freitag 10 Uhr,
4 km / etwa 2 Stunden

Preise:
Erwachsene 6 € (ohne Kurkarte)
Erwachsene 5 € (mit Kurkarte)
Kinder bis 12 Jahre: 2 €

Fahrradwanderung
von Graal-Müritz 
Am Tannenhof 2 (Cafe' Witt)
vom 19.05. bis 27.10.
jeden Freitag 14 Uhr,
7,5 km / etwa 3 Stunden

Preise:
Erwachsene 6,50 € (ohne Kurkarte)
Erwachsene 6,00 € (mit Kurkarte)
Kinder bis 12 Jahre: 3,00 €

Terminwünsche, für die Ausstellung "Wald und Moor"
und für naturkundliche Führungen, die über den 31.10.2017
hinausgehen, nehmen wir gerne entgegen.


See

Start > Ausstellung > Flora und Fauna des Moores

Flora und Fauna des Moores

In mehreren Räumen erlebt der Besucher auf etwa 100 m² die Vielfalt der einzigartigen Landschaft des Küstenwaldes und des darin eingebetteten Naturschutzgebietes „Ribnitzer Großes Moor“.

Selten gewordene Tierarten, Reptilien und Insekten, die hier ihr Rückzugsgebiet gefunden haben, Pflanzen, die eigene Überlebensstrategien in der nährstoffarmen Hochmoorlandschaft entwickelt haben und nur noch in Mooren zuhause sind, können auf Übersichtstafeln und Fotodokumentationen bestaunt werden. Ein Moormodel im Maßstab 1:1800 zeigt eine wirklichkeitsnahe Darstellung des Ribnitzer Großen Moores in seiner ganzen Ausdehnung, beginnend nördlich unmittelbar hinter dem Küstenschutzstreifen der Ostsee, von Graal-Müritz im Westen bis nach Neuhaus in östlicher Richtung. Mit einem Schichtenmodell werden sehr anschaulich die Entstehung und das Wachstum der in tausenden von Jahren unter sehr speziellen ökologischen und geologischen Bedingungen entstandenen Torfschichten dargestellt. Ein besonderes Highlight in diesem Teil der Ausstellung  ist die kleine Multimedia-Show, in der die außergewöhnliche Schönheit des Ribnitzer Großen Moores eindrucksvoll präsentiert wird.